7. Büchener Traditional

Wann:
18. Oktober 2020 ganztägig
2020-10-18T00:00:00+02:00
2020-10-19T00:00:00+02:00
Wo:
Schützenverein Büchen und Umgegend e.V.
Waldhallenweg
21514 Büchen

7. Büchener Traditional

  • 3D-Turnier mit 30 Stationen
  • Anmeldung von 7:45 bis 9:15 Uhr
  • Begrüßung um 9:30 Uhr
  • Siegerehrung gegen 16:00 Uhr

Bogenklassen (Eröffnung ab sechs Schützen je Bogenklasse)

Primitivbogen inklusive Reiterbogen aus Naturmaterialien
– über den Handrücken geschossen
– Pfeile aus Naturmaterialien

Jagdrecurve inklusive Reiterbogen glasbelegt
– über Shelf oder Handrücken geschossen, keine Pfeilauflage
– freie Wahl des Pfeilmaterials

LangbogenLangbogen Der Langbogen stellt eine historische Form des Bogens dar. Dabei umfasst der Begriff "Langbogen" alle einfachen, stabförmigen Bögen. Besondere Bekanntheit besitzt der "Englische Langbogen", ein meist aus Eibe oder Ulme gefertigter Stabbogentyp aus dem Spätmittelalter. Zwei Merkmale zeichnen diesen Bogentyp aus und grenzen ihn dabei von anderen Bogenarten ab: die Bogenlänge entspricht in etwa der Körperlänge des Bogenschützen und die Bogensehne  berührt den Bogen nur an den Sehnenaufhängungen (den „Tips“).
– über Shelf oder Handrücken geschossen, keine Pfeilauflage
– freie Wahl des Pfeilmaterials

Für alle Bogenklassen

– blass mediterran, 3-under oder Daumenring
– kein Stringwalking, kein Facewalking

Altersklassen

– Jugend (bis einschließlich 16 Jahren)
– Damen/Herren (ab 17 Jahren)

Leider können wir bis auf Weiteres keine Neuanmeldungen annehmen. Sollten in den kommenden Wochen Startplätze frei werden, nehmen wir Eure Anmeldungen natürlich gerne an.

Anmeldung bitte mit folgenden Angaben an bt-2020(at)web.de:

– Vor- und Nachname
– Altersklasse
– Bogenklasse
– Wohnort oder Verein

Startgeld:

– Kinder unter 10 Jahren: frei
– Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren: € 12,-
– Erwachsene ab 17 Jahren: € 17,-

Die Bankverbindung wird mit der Anmeldebestätigung vergeben. Das Startgeld muss bis zum 01. Februar 2020 eingegangen sein, ansonsten wird der Startplatz automatisch neu vergeben. Eine Erinnerung unsererseits erfolgt nicht!

Verpflegung

Für das leibliche Wohl wird – wie immer – bestens und zu moderaten Preisen gesorgt.

Sonstiges

Bitte denkt daran, Euren Mund-Nasen-Schutz mitzubringen, eine Teilnahme ohne diesen ist nicht möglich.
Datenschutz-Informationen zur Erfüllung der Vorgaben aus der Verordnung des Landes Schleswig-Holstein sind vor Ort ausgehängt.

Eine gültige Haftpflichtversicherung ist Voraussetzung für die Teilnahme an dem Turnier! Jeder Schütze ist für seinen Schuss selbst verantwortlich, der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.

Eine Anreise am Vortag ist möglich. Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt sind vorhanden. Die sanitären Anlagen sind ab Samstagnachmittag geöffnet.

Wir freuen uns auf Euch!